Sehr geehrter Kunde, wir informieren Sie darüber, dass die unten angegebenen allgemeinen Verkaufsbedingungen in Übereinstimmung mit den zum Schutz des Verbrauchers geltenden Vorschriften die Bedingungen und Methoden für den Online-Kauf auf der Website MY SEX IN THE CITY.COM angeben. , jetzt Verkäufer genannt, der Produkte Ihres Interesses auf sichere, einfache und bequeme Weise. Deshalb laden wir Sie ein, diese zu lesen und zu akzeptieren, um mit dem Kauf fortzufahren.

I. OBJEKT

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln den Verkauf der vom Verkäufer vermarkteten Produkte an Verbraucher und an Nutzer, die zu Zwecken im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit handeln . Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab dem Datum der Annahme durch den Kunden auf der Website, das in jeder Hinsicht als Annahme gemäß Art. 4 gilt. 1341 des Bürgerlichen Gesetzbuches . Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit durch Meldung auf der Website zu ändern. Eine vertragliche oder außervertragliche Haftung des Unternehmens für direkte oder indirekte Schäden an Personen und / oder Sachen, die durch die Nichtannahme oder auch nur teilweise Annahme einer Bestellung verursacht werden, ist ausgeschlossen.

II. KAUFMETHODE

Der Kauf von Produkten erfolgt durch Zugriff auf die Website und Registrierung. Für jedes der Produkte ist auf der Website eine Beschreibung verfügbar, die die Hauptmerkmale derselben enthält. Alle Kaufunterstützungsinformationen sind als einfaches allgemeines Informationsmaterial gedacht.

Es versteht sich, dass das der Produktbeschreibung beigefügte Bild möglicherweise nicht perfekt für seine Eigenschaften repräsentativ ist, sich jedoch in Farbe, Größe und in der Abbildung gezeigten Zubehörprodukten unterscheiden kann.
Der korrekte Eingang der Bestellung wird vom Verkäufer durch eine automatische Antwort per E-Mail bestätigt, die an die E-Mail-Adresse gesendet wird, die der Kunde zum Zeitpunkt der Registrierung mitgeteilt hat. Diese Bestätigungsnachricht enthält eine "Bestellnummer", die im Falle einer Kommunikation mit dem Unternehmen verwendet werden kann. Die Nachricht enthält alle vom Kunden eingegebenen Daten, der sich verpflichtet, die Richtigkeit zu überprüfen und etwaige Korrekturen unverzüglich mitzuteilen.

Bei Nichtannahme der Bestellung garantiert der Verkäufer eine rechtzeitige Mitteilung an den Kunden.

III. ZAHLUNGSMETHODEN

Alle Preise auf der Website sind als öffentliche Preise und daher inklusive Mehrwertsteuer zu verstehen. Die Preise können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Der einzig richtige Preis ist der zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung angegebene. Bei bestimmten Produkten behält sich der Verkäufer das Recht vor, Bestellungen anzunehmen, indem er die Menge reduziert, vorbehaltlich der Mitteilung und Annahme durch den Kunden. Andernfalls gilt die Bestellung als storniert. Bei Kauf von Waren mit "Kreditkarten" -Zahlungsmethoden genehmigt das Referenzbankinstitut zum Zeitpunkt des Abschlusses der Online-Transaktion nur die Zusage des Betrags, der sich auf den getätigten Kauf bezieht. Der Betrag, der sich auf die teilweise oder teilweise verarbeitete Ware bezieht, wird erst nach Übergabe des bestellten Materials an den Kurier effektiv von der Kreditkarte des Kunden abgebucht .

Für weitere Informationen oder um Support zu erhalten, wenden Sie sich bitte direkt an den Verkäufer oder das Kundensupport-Team unter n. +39 0922 1551754 Telefon zu den angegebenen Zeiten.

Der Versand der Ware erfolgt erst nach Annahme der Bestellung und Erhalt der Gutschrift. Im Falle einer Stornierung der Bestellung durch den Kunden und im Falle der Nichtannahme derselben durch den Verkäufer erfolgt die Stornierung derselben und die Freigabe des zugesagten Betrags (die Freigabezeiten hängen ausschließlich vom Bankensystem ab Sobald die Transaktion storniert wurde, kann der Verkäufer nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die sich aus der Freigabe des vom Bankensystem gebundenen Betrags ergeben.
Der Verkäufer behält sich das Recht vor, vom Kunden zusätzliche Unterlagen zum Nachweis des Besitzes der Kreditkarte anzufordern. Ohne Zusendung der Unterlagen behält sich der Verkäufer das Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen. Die Transaktionssicherheit wird durch ein Datenverschlüsselungssystem (SSL) sowie durch direkte, geschützte und zertifizierte Links gewährleistet.

IV. LIEFERMETHODE

Für jede Bestellung stellt der Verkäufer den Verkaufsbeleg des gesendeten Materials aus. Für die Ausstellung der Rechnung sind die Angaben des Kunden bei der Bestellung authentisch. Der Kunde kann innerhalb von drei Monaten nach Ausstellung eine Kopie der Rechnung oder des Steuerbelegs anfordern.

Die Versandkosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt und bei der Bestellung angegeben . Dem Verkäufer kann keine Verantwortung für den Fall einer Verzögerung der Auftragserfüllung oder der Lieferung der Bestellung übertragen werden. Bei der Lieferung muss der Kunde Folgendes überprüfen:

  • dass die Verpackung intakt, weder beschädigt noch nass oder anderweitig verändert ist.

  • dass die Anzahl der Pakete dem entspricht, was im Transportdokument angegeben ist.

Jegliche Beschädigung des Produkts oder der Verpackung oder die Nichtübereinstimmung der Angaben muss dem Kurier unverzüglich gemeldet werden, indem auf dem Nachweis der Lieferung des Kuriers ein SCHRIFTLICHES KONTROLLRESERVE angebracht wird. Nach Unterzeichnung des Kurierdokuments kann der Kunde keine Einwände gegen die äußeren Merkmale der gelieferten Ware erheben. Wird das in den Lagern des Kuriers auf Lager befindliche Material nicht innerhalb von 5 Arbeitstagen abgeholt, weil es wiederholt nicht möglich ist, an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Adresse zu liefern, wird die Bestellung storniert.

RÜCKZUG & RECHTLICHE GARANTIE

  • Siehe Details "Widerrufsrecht"

  • Siehe Details "Rechtliche Garantie"

ANWENDBARES RECHT

Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und dem Verkäufer wird in Italien geschlossen und ist nach italienischem Recht geregelt . Sofern nicht anders angegeben, gilt das italienische Recht. Zur Beilegung von zivil- und strafrechtlichen Streitigkeiten, die sich aus dem Abschluss dieses Fernabsatzvertrags ergeben, wenn der Kunde ein Verbraucher ist, d. H. Eine natürliche Person, die die Waren zu Zwecken kauft, die nicht mit ihrer beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang stehen, oder den Kauf nicht durch Angabe tätigt In der Bestellung, einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, ist die territoriale Zuständigkeit die des Referenzgerichts seiner Wohngemeinde. In allen anderen Fällen ist die territoriale Zuständigkeit ausschließlich die des Gerichts des Sitzes des Verkäufers

INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG VON PERSÖNLICHEN

DATEN : Informationen und Ersuchen um Zustimmung gemäß und für die Zwecke von Artikeln 13, 23 und 26 des Gesetzesdekrets 30.6.2003 n. 196, in Bezug auf den Schutz der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Der Verkäufer informiert Sie gemäß und für die Zwecke der Kunst. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003, das:

  • Das vorgenannte Gesetzesdekret sieht eine Reihe von Verpflichtungen für diejenigen vor, die "Verarbeitung" (dh Erhebung, Registrierung, Verarbeitung, Speicherung, Kommunikation, Verbreitung usw.) von personenbezogenen Daten, die an andere Subjekte verwiesen werden, durchführen und die Informationspflicht vorschreiben interessiert an den Rechten, die das Gesetz anerkennt, und an den Merkmalen der Datenverarbeitung;

  • Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die von Ihnen angefordert und von Ihnen übermittelt werden, erfolgt in den Geschäftsräumen des Verkäufers in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Notwendigkeit und Relevanz bei der Anwendung selbst computergestützter Verfahren für rechtliche und steuerliche Verpflichtungen zur Ausführung der vertragliche Verpflichtungen; Der Datenverantwortliche ist der Verkäufer.

  • Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat seinen Sitz im Sinne des Gesetzes am Hauptsitz desselben Unternehmens. Bei diesen Behandlungen werden der Eigentümer und seine Vertreter möglicherweise auf die Daten aufmerksam, die in Übereinstimmung mit den Verpflichtungen aus den Datenschutzbestimmungen und gemäß den Grundsätzen der Richtigkeit verarbeitet werden. Die Behandlung erfolgt mit manuellen und automatisierten Systemen zum Speichern, Verwalten und Übertragen der Daten, wobei die Logik eng mit den Zwecken der Behandlung zusammenhängt, auf der Grundlage der in unserem Besitz befindlichen Daten und mit Ihrer Verpflichtung, Korrekturen, Ergänzungen und / oder unverzüglich mitzuteilen o Updates;

Mit Ausnahme von Mitteilungen und Offenlegungen zur Erfüllung gesetzlicher und vertraglicher Verpflichtungen werden die dem Verfasser zur Verfügung gestellten Daten nur für rechtliche Verpflichtungen verwendet. Die Art der Bestimmung ist in Bezug auf den Zweck der vorgenannten Behandlungen als unbedingt erforderlich anzusehen. Die Bereitstellung der oben genannten Daten durch Sie ist für die genaue Durchführung der oben aufgeführten Aktivitäten von wesentlicher Bedeutung. Eine Ablehnung macht es unmöglich, vertragliche und rechtliche Verpflichtungen korrekt zu erfüllen, was die Fortführung der zwischen den Parteien bestehenden Beziehung beeinträchtigt.

Sie können jederzeit Ihre Rechte gegenüber dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen gemäß Art. 7 des Gesetzesdekrets 196/03, insbesondere von:
das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein personenbezogener Daten über Sie und deren Kommunikation in verständlicher Form kennen; über den Eigentümer, die Zwecke und Methoden der Behandlung sowie etwaige Verantwortliche über die Themen oder Kategorien von Themen informiert werden, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können; die Aktualisierung, Berichtigung oder Integration der Daten erhalten; Stornierung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung derselben erhalten; aus legitimen Gründen die Verarbeitung von Daten vorbehaltlich der gesetzlich festgelegten Grenzen ablehnen ; sich dem Versand von Werbematerial oder der Durchführung von Marktforschung oder kommerzieller Kommunikation zu widersetzen.

Der vollständige Text der Kunst. 7 des Gesetzesdekrets 196/2003 über die Rechte der interessierten Partei ist auf der Website des Garantiegebers www.garanteprivacy.it verfügbar.

Product added to wishlist
Product added to compare.